Die Träger der
Bläserklasse




..: Bläserklasse


Die Bläserklasse - ein Gemeinschaftsprojekt mit der Grundschule Mittelstadt

Eine Bläserklasse ist ein auf ein/zwei Schuljahre hin angelegter Klassenmusizierkurs – bei uns für die Klassen 2 und 3 der Grundschule. Ziel ist es, dass Kinder ein Orchesterblasinstrument erlernen mit Unterstützung von erfahrenen Musiklehrern. Die Bläserklasse besteht aus 2 Teilen. Der Ausbildung am Instrument durch die Musiklehrer in Einzel oder Gruppenunterricht. Sowie in einem gemeinsamen Orchester, das einmal die Woche in der Schule gemeinsam probt.

Mehr Informationen:

» Informationen über die Bläserklasse
» Anmeldung zur Bläserklasse
» Beitrittserklärung Musikverein Mittelstadt

» Downloads zur Bläserklasse

Noch Fragen?

Brennen Ihnen noch wichtige Fragen "unter den Nägeln"?
Dann schicken Sie bitte eine Email an: » Jugend@mv-mittelstadt.de oder rufen Sie uns an.


Die Bläserklasse II - 2014

Leiterin Kathrin Stolte mit ihren Schützlingen...


25.03.2017 (Sa.) - Jahresfeier

» Kompletter Bericht...

04.12.2016 (So.) - Jugend Weihnachts-Adventskaffee

» Kompletter Bericht...

26.11.2016 (Sa.) – Weihnachtsmarkt Mittelstadt

» Kompletter Bericht...

29.05.2016 (So.) - Radwegfest

» Kompletter Bericht...

05.03.2016 (Sa.) - Jahresfeier

» Kompletter Bericht...

22.07.2015 (Mi.) - Abschlussgrillfest Jugend

Kurz vor den Sommerferien macht der Musikverein ein Jugend-Abschlussgrillen. Eingeladen sind natürlich die Eltern und Großeltern. Zu Beginn spielte die Stammkapelle ein paar Stücke. Aber dann hatten die jungen Musiker ihren Auftritt. Die Bläserklasse, die Flöten und auch Solo-Vorträge und die Jugendkapelle spielten und zeigten was sie im vergangenen Jahr gelernt hatten. Und danach gab es noch Rote, kalte Getränke und nette Gespräche.
Vielen Dank auch an Michael Ehmke. Er überließ uns seine Halle als Festort!

In der Halle Die hintere Reihe beim Solo-Vortrag

04.07.2015 (Sa.) - Bläserklasse und Jugendkapelle beim Dorffest Mittelstadt (17:00-18:30 Uhr)

Unsere Jugend hatte natürlich auch am Dorffest seinen Auftritt. Bei sehr heißen Temperaturen wurde kurzentschlossen die nicht die Bühne benützt sondern ein paar Tische beiseite gestellt und dann im Publikum gespielt...
Trotz den hohen Temperaturen haben unsere Jungmusiker wieder einen tollen Auftritt hingelegt. Und so durften sie nicht ohne Zugabe aufhören...

Die Bläserklasse Die Jugendleiterin ist begeistert. Jugendkapelle gemeinsam mit Bläserklasse

07.06.2015 (So.) - Jugend: Radwegfest an der Blauen Brücke

Auftritte, Saftbar und Eis...

Bei der diesjährigen Radlerhock am 7.06. war unsere Jugend voll im Einsatz. Der neue Hit: die SAFTBAR des Jugendorchesters, mit leckeren Cocktails, Eiskaffe und Eis. Zuerst waren die Mädels an der Reihe. Der Stand wurde mit selbstgebastelten Plakaten geschmückt und die ersten Cocktails ausprobiert. Danach konnte es richtig losgehen. Es wurde fleißig gemixt und Eis in die richtige Kugelform gebracht.
Ab 14.00 Uhr wurde es dann für den gesamten Jugendblock musikalisch. Beginnen durfte die Bläserklasse, unter der Leitung von Kathrin Stolte. Die Kinder konnten zeigen, was sie jetzt nach fast zwei Jahren so alles gelernt haben. Und das ist schon richtig viel! Danach kam es zu einer kleinen Premiere: die Bläserklasse und das Jugendorchester spielten ein paar Stücke zusammen. So konnte die Bläserklasse sehen, wie es ist in einem großen Orchester mitzuspielen. Am Schluss hat dann das Jugendorchester, auch unter der Leitung von Kathrin Stolte, gezeigt welche neue Stücke einstudiert wurden. Alle Jungmusiker haben echt super gespielt!
Für die Jungs gab es keine richtige Verschnaufpause, denn jetzt waren sie für die Saftbar verantwortlich. Nach einer kurzen Einführung, wurde auch kräftig mit dem verkaufen losgelegt. Um 17.30 Uhr hatten sie es dann geschafft.

Es war ein sehr schöner Tag und es hat viel Spaß gemacht. Danke liebes Jugendorchester für die tolle Hilfe. Auch vielen Dank an die anderen zahlreichen Helfer.

Der nächste Auftritt der Bläserklasse und des Jugendorchesters ist am 4.07. auf dem Dorffest. Ich freue mich auf viele Zuhörer, denn das ist der letzte Auftritt unserer jetzigen Bläserklasse. Ich würde mich sehr freuen wenn viele von euch dem Musikverein erhalten bleiben und ihr mit uns nach den Sommerferien das neue Vorstufenorchester startet. Ab da wird es dann auch wieder eine neue Bläserklasse geben.

» Mehr Bilder bei Google+

Die Saftbar Die Mädels Auftritt der Bläserklasse gemeinsam mit der Jugendkapelle

14.03.2015 (Sa.) - Jahresfeier

Die Jahresfeier war wieder ein voller Erfolg! Von Jung bis Alt - Flöten, Bläserklasse, die neu formierte Jugendkapelle, Stammkapelle und natürlich die Seniorenkapelle zeigten wieder ihr Können.

» Kompletter Bericht ...

Hier ein paar Bilder von unserer Jahresfeier...

» Mehr Bilder bei Google+

Die Bläserklasse beim Einspielen Bläserklasse Jugendkapelle mit dem "Cup" Song JuKa mit der Stammkapelle mit Funkytown.
Und die neuen T-Shirts

16.12.2014 (Di.) - Weihnachtslieder im Seniorenheim Mittelstadt

Unsere Bläserklasse hatte einen Auftritt im Seniorenheim Mittelstadt. Sie spielten Weihnachtslieder für die Senioren, die dann auch bei einigen Stücken mitgesungen haben. Nach nun 1 Jahr und 2 Monaten seit dem Beginn dieser Bläserklasse konnte man auch den Fortschritt an den Instrumenten deutlich hören. Macht weiter so!

» Mehr Bilder bei Google+

Dirigentin Kathrin Stolte Hochkonzentriert Trompeten und Tenorhorn Querflöten

18.09.2014 (Do.) - Einschulung Grundschule Mittelstadt

Auch dieses Jahr war die Bläserklasse bei der Einschulung der neuen Erstklässler mit dabei. Das Programm fand in der Sporthalle statt an dem die Bläserklasse für die Kinder, Eltern, Großeltern und Verwandten spielte. Seit jetzt einem Jahr gibt es die Bläserklasse und Sie machten natürlich mit ihrem Auftritt auch Werbung für die nächste Bläserklasse...


30.07.2014 (Mi.) - Abschlussgrillen mit Bläserklasse, Vorstufen- und Jugendorchester

Um die wohlverdiente Sommerpause einzuleiten, gab es für die Bläserklasse, das Vorstufen- und Jugendorchester am Mittwoch, den 30.7.2014, ein kleines Abschlussgrillen.
Um 18.00 Uhr ging es los und die Bläserklasse eröffnete den Abend. Es wurden die beliebtesten Stücke der Kinder gespielt und auch Einzelvorträge wurden souverän gemeistert. Danach gab es dann endlich etwas zu essen und alle konnten gemütlichen zusammensitzen, das trockene Wetter genießen oder rumtoben.

Es hat mich sehr gefreut, dass trotz der beginnenden Sommerferien noch so viele kommen konnten. Es war ein schöner Abend und vielen Dank an alle Beteiligten und Helfer. Ein besonderer Dank geht an Michael Ehmke für die Bereitstellung seiner Halle.

Die Bläserklasse Querflöte Klarinetten Musik macht Spaß Trompeten

26.07.2014 (Sa.) - Sommerabend-Konzert

Unsere komplette Jugend hat natürlich an unserem Sommerabend-Konzert mitgewirkt.
Begonnen hat die Bläserklasse, danach dann das Vorstufenorchester und dann das Jugendorchester.

» Kompletter Bericht ...


06.06.2014 (Fr.) - Pizza-Essen

Überraschung für die Bläserklasse...
Am Freitag, den 6.6. gab es eine Überraschung für die Bläserklasse. Die Gesamtprobe fiel aus, dafür gab es leckere Pizza. Dies war die Belohnung für das super Ergebnis bei dem Bläserklassen-Wettbewerb. Das hatten sie sich richtig verdient!
Wir bedanken uns auch noch mal bei der Grundschule Mittelstadt, für die Mitarbeit an diesem tollen Projekt. Es ist eine richtig super Gruppe.

» Bericht zum Bläserklassen-Wettbewerb

Pizzaaaaaa... Lecker Coolman

25.05.2014 (So.) - Radweghock

Die Bläserklasse hatte an unserer Radweghock natürlich auch einen Auftritt. An der Blauen Brücke spielten Sie eine halbe Stunde bei herrlichem Sonnenschein...

» Kompletter Bericht ...

10.05.2014 (Sa.) - Wettbewerb Bläserklasse in Metzingen. Auftritt um 9:40-10:00 Uhr

Am Samstag, den 10.5. lud der Blasmusikverband Baden-Württemberg zum ersten Bläserklassentag in Metzingen ein. Hier wurde ein Wertungsspiel angeboten, bei dem eine 4-köpfige Jury die Bläserklassen musikalisch und ihrem Können nach bewertet. Die Bläserklassen waren entsprechend der Schulklassen in 4 Kategorien eingeteilt. Unsere Bläserklasse war in der ersten Altersgruppe (2. + 3. Klasse) und so trafen wir uns schon um 8.40 Uhr an der Stadthalle Metzingen. Um 8.50 Uhr konnten die Kinder sich warm spielen und Kathrin Stolte, die Leiterin der Bläserklasse, gab die letzten Tipps. 9.40 Uhr – nun war es so weit: Die aufgeregten Kids durften auf die Bühne, wo sie 5 Lieder zum Besten gaben. Nach knapp 10 Minuten und einem anschließenden Juror-Gespräch hatten sie es geschafft. Sie haben es echt super gemacht! Nach dem Verstauen der Instrumente konnten wir noch ein paar Bläserklassen zuhören.

Um 15.30 Uhr hatten alle Bläserklassen ihren Auftritt vollbracht und die Punktzahl wurde bekannt gegeben sowie die Urkunden überreicht. Unsere Truppe hat tolle 88,3 Punkte: mit sehr gutem Erfolg teilgenommen, erreicht!

Wir sind sehr stolz auf unsere Bläserklasse und auf das, was sie innerhalb eines halben Jahres gelernt haben.
Macht weiter so!

Beim Einspielen Beim Auftritt Jetzt ist es geschafft! Die Beteiligten

25.01.2014 (Sa.) - Jahresfeier - Auftritt der Flöten, Bläserklasse und das Vorstufenorchester

Bei unserer traditionellen Jahresfeier spielt die Jugend immer eine zentrale Rolle im Programm! Hier konnten die Kinder ihren Eltern, Großeltern und Verwandten zeigen was sie gelernt haben.
Die Flöten-Kinder eröffneten das Programm. Danach stürmte die neu gegründete Bläserklasse die Bühne und brachte zu Gehör was sie in den nur 4 Monaten seit der Gründung alles gelernt hat. Das Vorstufenorchester, die ehemalige Bläserklasse, zeigte ihre Fortschritte an den Instrumenten und auch beim zusammenspielt.
Der Musikverein ist stolz so eine gute Jugend zu haben und wir freuen uns auf die nächsten Auftritte der Gruppen!

» Kompletter Bericht ...

Impressionen von diesem Abend

Die Bläserklasse Erstes Gruppenbild der Bläserklasse

17.07.2013 (Mi.) - Die Bläserklasse I - Verabschiedung mit Abschlusskonzert (ab 18:30 Uhr)

Am Mittwoch, den 17.07.2013 fand die Verabschiedung unserer ersten Bläserklasse statt. Hierbei konnten die Kinder ihren Eltern, Großeltern und uns zeigen, was sie in den 1 ½ Jahren alles gelernt haben. Und das ist eine ganz schöne Menge. Die Kinder haben durch Einzel- und Gruppenvorträge ihr Können unter Beweis gestellt und uns eine halbe Stunde musikalisch unterhalten. Zur Belohnung und Auszeichnung ihrer super Vorstellung erhielt jedes Kind das Junior-Abzeichen, eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Nach ihrem Auftritt konnten alle den schönen Abend mit einer leckeren Roten und einem kühlen Getränk ausklingen lassen und gemütlich zusammen sitzen. Es war ein wirklich schöner und gelungener Abend. Es freut mich sehr, dass wir fast alle Kinder in unserem Vorstufenorchester und im Unterricht wieder sehen und dem Musikverein erhalten bleiben.

Ich danke allen Anwesenden für diesen tollen Abend. Besonders aber möchte ich mich bei Michael Ehmke, Andrea Lauxmann, Tammy Jetter und Bernd Koch, für ihre Mithilfe danken. Im Namen des Musikvereins möchte ich mich auch bei allen Beteiligten der Bläserklasse, wie Herrn Hespeler, Kathrin Stolte, Andrea Lauxmann, den Musiklehrern sowie den Kindern und ihren Eltern ganz herzlich bedanken, denn sie haben es ermöglicht, dass die Bläserklasse in Mittelstadt so erfolgreich war.

Lisa Grabner, Jugendleiterin

Die Bläserklasse von Links Die Bläserklasse von Rechts Volle Konzentration Einzelvortag Klarinetten Einzelvortag Klarinette Einzelvortag Querflöte Einzelvortag Ternorhorn und Trompete Einzelvortag Trompete Wir sind der Meinung - Das war Spitze

28.06.2013 (Fr.) - Die Bläserklasse II - Vorstellung der Instrumente im Unterricht

Die Schüler der Klassen 1 und 2 hatten an diesem Tag die Gelegenheit verschiedene Instrumente auszuprobieren. An 3 Stationen wurden die Instrumente von den Musiklehrern vorgestellt. Und wie beim Start der ersten Bläserklasse gab es wieder sehr viele Naturtalente.

Hier ein paar Bilder von diesem "Ereignis"...

Vorstellung der Instrumente Trompeter Tenorhorn Dicke Backen an der Posaune Klarinette Querflöte

27.04.2013 (Sa.) - Frühjahrskonzert zusammen mit der Stammkapelle

06.01.2013 (So.) - Tierschau des Züchtervereins in der Festhalle

... Am Dreikönigstag stimmte der Mittelstädter Musikverein zum Frühschoppen ein. Zu Kaffee und Kuchen zeigte dann auch die Bläserklasse der örtlichen Grundschule ihr Können ...


13.09.2012 (Do.) - Einschulung Grundschule Mittelstadt

Bei der Einschulung der neuen Erstklässler hatte die Bläserklasse auch einen kleinen Auftrtitt. Beim Rahmenprogramm in der Sporthalle spielten sie vor den vielen Kindern, Eltern, Großeltern und Verwandten. Angekündigt von Schulleiter Herr Hespeler spielten sie 3 Stücke und man konnte wieder den Fortschritt der Kinder sehen bzw. hören! Jetzt nach etwas mehr als einem halben Jahr kann man schon fast von einem kleinen Orchester sprechen.


06.07.2012 (Fr.) - Jubiläumsfest der Grundschule Mittelstadt - Auftritt der Bläserklasse

Jubiläumsfest im Schulhaus an der Mönchstraße.
Die Bläserklasse leistet ihren Beitrag

Die Mittelstädter Grundschule feiert ihr 350-jähriges Bestehen. Schulfest mit Festakt

REUTLINGEN-MITTELSTADT. Die Lehrer und Schüler tragen es mit Stolz: Das orangefarbene T-Shirt mit der Aufschrift "Grundschule Mittelstadt". Die ganze Woche haben sie sich mit der Geschichte ihrer Schule auseinandergesetzt. Alte Bänke wurden aufgestellt, die Sütterlinschrift gelernt und vergessene Volkslieder gesungen. Eine Klasse gestaltete einen Zeitstrahl, auf dem die verschiedenen Schulgebäude und so manches Klassenfoto von früher zu sehen sind. Auch eine Exkursion ins Schulmuseum nach Kornwestheim stand auf dem Programm.
Aus alledem ist eine kleine Ausstellung in den Klassenräumen für das Schulfest, das gestern stattfand, entstanden. Nicht nur Eltern und Großeltern drängten sich zum Festakt in die Schulturnhalle, sondern auch ehemalige Lehrer und Schüler. Rektor Peter Hespeler freut sich, dass die Schüler die "Geschichte mit Kopf, Herz und Hand wahrnehmen", betont aber auch, dass sie "die Schule von früher nicht mit der Schule von heute eintauschen möchten."
Denn die ist um einiges vielfältiger als damals, was die Schüler voller Aufregung präsentieren: Obwohl die Bläserklasse erst seit Januar besteht, spielen sie drei Stücke vor, die Trommel-AG, zu der immerhin 50 der 150 Grundschüler gehören, singt unter rhythmischen Trommelklängen und auch die Hip-Hop AG gibt ihr Bestes.
"Wow!", Uwe Weber vom Amt für Schulen, Jugend und Sport ist begeistert. "Das hat sich schon sehr harmonisch angehört", lobt er die Bläsergruppe. Ihm ist es ein Anliegen, dass sich Schüler in ihrer Schule wohlfühlen und auch über den Unterricht hinaus gerne an der Schule sind.
Wie an vielen anderen Schulen auch, werden in Mittelstadt die Schüler zusätzlich an drei Nachmittagen betreut. Und obwohl manche Schüler auch zu Hause beaufsichtigt werden könnten, wollen sie das Angebot der Schule wahrnehmen. "Das zeigt, dass sich die Grundschüler gerne in ihrer Schule aufhalten, um mit ihren Klassenkameraden Zeit zu verbringen", stellt Weber fest.
Als Bezirksbürgermeister Wilhelm Haug zur Schule ging, wurde noch mit dem Griffel auf die Schiefertafel geschrieben. Es gab nur zwei Zimmer, eines für die Klassen eins bis vier und eines für Fünft- bis Achtklässler. "Eigentlich müsste es hier nur gescheide Leit geba", so sein Fazit, denn schließlich entstand in Mittelstadt vor 350 Jahren eine der ersten Schulen in Württemberg. Seiner Enkelin, die heute an der Schule ist, habe er versprochen, nur ein kurzes Grußwort zu sprechen. Die Kinder danken es ihm, denn die Zirkus AG ist schon in den Startlöchern, auch sie möchten das Vorbereitete darbieten. (GEA)

Die Bläserklasse I

Leiterin Kathrin Stolte mit ihren Schützlingen...
Wie man sieht macht es den Kindern viel Spaß!

20.05.2012 (So.) - Auftritt beim Radwegfest

Beim Radwegfest des Musikvereins war die Bläserklasse auch gefordert. Um 16:30 Uhr spielte die Bläserklasse unter der Leitung von Kathrin Stolte. Sie zeigten daß sie seit Beginn der Bläserklasse im Januar schon große Fortschritte gemacht haben und das honorierten die Gäste auch mit viel Beifall!
Nach dem Auftritt wurden auch die ersten Bilder gemacht. Wie man sieht macht es den Kindern viel Spaß!

» Den Bericht gibt es hier...

11.03.2012 (So.) - Erster Auftritt der Bläserklasse am Benefizkonzert

Schon nach nicht mal 2 Monaten nach dem Start hatte die Bläserklasse ihren ersten Auftritt!

Am Benefizkonzert der Stammkapelle führten die jüngsten Musiker des Vereins 2 Stücke auf - "Au clair de la lune" und "Merrily we roll along". Die Kinder waren ziemlich nervös und auch wenn nicht jeder Ton ganz gestimmt hat, so ernteten sie sehr viel Beifall und durften nicht ohne eine Zugabe die "Bühne" verlassen! Mit dem "Langschläfer" erfüllten sie den Wunsch der vielen Zuhörer...

Wir sind alle sehr gespannt was die Jungmusiker in der Zukunft noch alles bewegen werden...

16.11.2011 - Elternabend

An diesem Abend konnten sich die Eltern über das Projekt "Bläserklasse" informieren. Wie und wann finden der Gruppenunterricht statt und sonstige organisatorische Informationen. Die Musiklehrer waren auch anwesend und die Eltern konnten hier direkt Fragen stellen.

10.11.2011 - Vorstellung der Instrumente an der Grundschule

Viele Talente!...

Am 10.11. fand an der Grundschule eine Vorstellung der Instrumente durch die Musiklehrer statt. Die Grundschüler konnten hier alle Instrumente einmal ausprobieren. Und die Musiklehrer waren sehr überrascht über die vielen Talente.

Zum Anfang der Seite